Litzelstetten - mobil

19.09.2012 (wf) Öffentliches Interesse geht vor private Exklusivnutzung

Wie verdreht doch die Wahrnehmung sein kann! Der LUGa setzt sich seit geraumer Zeit dafür ein, dass die bisherige exklusive Nutzung des Öffentlichen Steges in Litzelstetten endlich erweitert wird durch eine Nutzung für die gesamte Bevölkerung. 

Ausgerechnet aus den Reihen derjenigen, die die Exklusivnutzung bisher zumindest jahrelang toleriert haben, wehrt man sich jetzt gegen Überlegungen einer öffentlichen Nutzung mit dem Argument, das Thema sei ein Wohlstandproblem.

Wenn dem bisher so war, ist dies umso mehr ein Grund, das Öffentliche Interesse für die Nutzung des Steges einem jedem deutlich zu machen! Dazu gibt es ein Positionspapier des LUGa, das an die entsprechenden Personen in Politik und Verwaltung verteilt wurde und in den LUGa-Treffs immer wieder öffentlich diskutiert wurde (siehe rechts).

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

8985 - 7
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental