Litzelstetten mit Mainau

07.02.2015 (dr) Narrenzunft „Kuckuck“ begrüßt die Fastnacht mit Fackelumzug

Zum traditionellen Fackelumzug am Freitag vor dem „Schmotzige Dunschtig“ hat die Narrenzunft „Kuckuck“ in Litzelstetten Gäste aus den umliegenden Ortschaften und der Kernstadt eingeladen. Musikgruppen und Maskenträger kamen, um in einem Rundlauf die Fastnacht einzuläuten und den Bürgerinnen und Bürgern ein kräftiges „Ho Narro!“ zuzurufen.

Im Anschluss des Umzugs, der bei eisiger Kälte stattfand, kam man im „Kuckucksnest“ – im ehemaligen „Milchhäusle“ – zusammen. Die Fanfarenzüge brachten wärmende Stimmung auf und waren durch weite Teile des Ortes zu hören. Bis weit in die Nacht hinein feierten die Narren die bevorstehenden Fastnachtstage, die in Litzelstetten mit dem großen Wecken am Donnerstag, 15.02.15 beginnen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

3805 - 6
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental