Dettingen-Wallhausen - sportlich

28.05.2014 (dr) Tennisclub präsentierte sich der Öffentlichkeit

Bei einem „Tag der offenen Tür“ hat der Tennsiclub Dettingen-Wallhausen Interessierten seine Arbeit vorgestellt. Ein buntes Rahmenprogramm lockte zahlreiche Neugierige an; gerade für Familien war auf der Hüpfburg und dem Tennisplatz allerlei Abwechslung geboten. Betreuer des Vereins machten Kleine und Große auf spielerische Art und Weise mit dem Tennissport vertraut, sie konnten Profis zusehen und das Regelwerk kennenlernen.

Der Club hatte zudem die Möglichkeit genutzt, seine Jugendförderung vorzustellen, die Arbeit des Vereins näher zu bringen und auf den Breitensport aufmerksam zu machen. Bei Kaffee und Kuchen nutzten die Menschen auch die Gelegenheit, mit den Verantwortlichen des Clubs ins Gespräch zu kommen und unter anderem dafür zu werben, bei größeren Pokalen Tennisspiele auch öffentlich auszutragen. Bei insgesamt trockenem Wetter waren die Veranstalter überaus zufrieden mit der Resonanz. 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

9726 - 6
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental