Bodanbürger e.V. - über uns

03.03.2014 (wf) "Bodanbürger" unter Schutz

Jetzt ist der Name „Bodanbürger“ beim Deutschen Patent- und Markenamt als Marke eingetragen. Damit ist die Verwendung geschützt.

Das Bodanbürger-Team beugt damit der ungewollten Nutzung durch andere vor. Gleichzeitig kommt zum Ausdruck, dass „Bodanbürger“ für das Team ein Begriff ist, der nicht nur jetzt schon prägend wirkt, sondern auch für zukünftige Aktivitäten wichtig wird.

Der Markenschutz erstreckt sich über die Verwendung im Bereich von Kommunikation und Medien, aber auch über den Namensschutz z.B. bei Sandwiches und Burgern.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

8907 - 2
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental