Region - mobil

25.02.2015 (js) Entsorgung von Nachtspeicheröfen

Für die Entsorgung von chrom- und asbesthaltigen Nachtspeicheröfen wurde durch den Landkreis eine gesonderte Regelung geschaffen.

Folgende Möglichkeiten sind vorgesehen:

  • Direktanlieferung bei der Fa. Hämmerle Recycling GmbH, Konstanz
  • Verwertung über die Firma Gedemo, Geislingen
  • Im Ausnahmefall Anlieferung beim Müllabfuhrzweckverband Rielasingen-Worblingen

Die Anlieferung ist vorab mit dem Abfallwirtschaftsbetrieb Landkreis Konstanz, Tel.: 07531-800-1533 abzustimmen. Vor der Anlieferung hat der Abfallerzeuger eine Erklärung beizubringen. Nähere Informationen zur Anlieferung sind in einem separaten Merkblatt zusammengefasst.

Das Merkblatt kann bei der Abteilung Abfallwirtschaftsbetrieb des Landratsamts unter Tel.: 07531-800-1533 oder  bfllwrtschftLRAKNd angefordert werden. 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

2205 - 4
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental