Bodanbürger-Region "Bodanrück"
Bodanbürger-Region "Bodanrück"
Dingelsdorf
Dingelsdorf
Freudental
Freudental
Hegne
Hegne
Kaltbrunn
Kaltbrunn
Langenrain
Langenrain
Litzelstetten
Litzelstetten
Blumeninsel Mainau
Blumeninsel Mainau
Wallhausen
Wallhausen
 
 
Litzelstetten

27.02.2015 Zur Fällung der Schwarzpappel - Allee im Tägermoos

Kommentar von Martin Romer

In Konstanz wird mit Hilfe einer rigiden Baumschutzsatzung jeder ehemalige emporgeschossene Vorgarten-Christbaum seitens der Stadtverwaltung mit Klauen und Zähnen verteidigt, als ginge es um ein heiliges Kulturgut und um den letzten Baum auf der Gemarkung Konstanz.

Bei einem wirklichen Kulturgut wie den 116 Schwarzpappeln der Pappel-Allee in der Kulturlandschaft und dem Naturschutzgebiet Tägermoos ist die gleiche Stadtverwaltung bereit, aus praktischen und finanziellen Aspekten heraus einen Kahlschlag von 116 Bäumen hinzunehmen und damit gleichzeitig  die Auslöschung eines Stücks Konstanzer Geschichte.

In dieser Sache hat nicht nur die Pappel-Allee gelitten, sondern auch die Glaubwürdigkeit eines Teils der städtischen Verwaltung.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

1695 - 9
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental