Litzelstetten - naturnah

29.01.2014 (wf) Aktionstag Landschaftspflege gemäß NABU-Konzept

Am Samstag, den 15.02.2014, findet ab 09:30 Uhr ein Aktionstag mit  allen interessierten Bürgern, Anwohnern, Grundstückseigentümern, Helfern, Fachleuten und Würdenträgern statt. Treffpunkt ist am Rastplatz unten in der Großherzog-Friedrich-Straße. Die Aktion ist auf 3 bis 4 Stunden angelegt.

Zuvor markieren der NABU und die städtischen Naturschutzfachleute drei Bereiche mit Flächen bzw. Gewächsen, die zurück geschnitten bzw. entfernt werden sollen.

Neben fachmännischer Arbeit entsprechend ausgebildeter Helfer sind vor allem auch alle fleißigen Hände willkommen, um beim Abräumen und Sammeln des Schnittgutes mitzuarbeiten. 

Mit der aktiven Umsetzung der Vorschläge des NABU will Litzelstetten einen Startpunkt setzen für eine aktive Landschaftspflege und mitsamt der Bevölkerung die Wertschätzung für die einzigartige Umgebung mit Landschaft, See, Natur und Umwelt zum Ausdruck bringen. 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

5629 + 5
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental