Litzelstetten mit Mainau - kommunikativ

25.07.2014 (dr) Vereine hadern mit frühem Musik-Aus beim „Seeblickfest“

Im Zusammenhang mit dem auch 2014 stattgefundenen „Seeblickfest“ hat Ortschaftsrat Wolfgang Hirt in der aktuellen Sitzung des Gremiums bemängelt, dass das frühzeitige Musik-Ende um 23 Uhr zu einem abrupten Abbruch des Festes geführt habe. Für die Vereine ginge es dabei auch um einen Ertragsverlust, den man in Verhältnis zum Aufwand stellen müsse. Es würde für die drei ausrichtenden Gruppen schwierig, die Veranstaltung künftig unter diesen Bedingungen abzuhalten. Intern sei deshalb auch schon über einen Ausstieg aus dem Projekt diskutiert worden. 

Ortschaftsrat Jürgen Puchta wies auf die Sondernutzungsrechte hin, die bei der Stadt jährlich beantragt werden könnten. Ortsvorsteher Heribert Baumann sagte Unterstützung bei der Vorsprache beim Bürgeramt zu, um somit eine Verlängerung für den Musikbetrieb auf beispielsweise 1.00 Uhr zu erwirken. 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

8088 - 3
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental