Litzelstetten - historisch

26.03.2014 (dr) Wegekreuz ehrenamtlich restauriert

Das Wegekreuz an der Ecke Torkelberg- und Alte Torkelbergstraße, das sich zuvor im Konstanzer Weg befand, ist durch freiwilliges Engagement des Malermeisters Winfried Romer restauriert und nahezu in Neuzustand versetzt worden. 

Wetter und Umwelteinflüsse hatten dem Kreuz stark zugesetzt, das neben dem an der Kreuzung Zum Purren/Marienweg das zweite im Dorf ist. Durch intensive Arbeit und Zuwendung konnte es nun wieder leuchtend und in ansehnlichen Farben an seinen Standort zurückgebracht werden. 

Ortsvorsteher Heribert Baumann sprach einen ganz besonderen Dank für dieses umfangreiche ehrenamtliche Wirken aus.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

8433 - 6
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental