Litzelstetten mit Mainau - friedlich

18.03.2014 (dr) Einbruchsserie reißt nicht ab

Die Einbrüche in den Konstanzer Bodanrückteilorten nehmen kein Ende. Aktuell wird ein Zwischenfall am Wochenende des 16. und 17. März 2014 aus Litzelstetten gemeldet. Unbekannte sind demnach in die Aussegnungshalle des Waldfriedhofs eingedrungen und haben Sachbeschädigungen verursacht. So wurde eine Fensterscheibe eingeschlagen, das Klavier des Zeremonienraums lädiert und im inneren Saal offenkundig randaliert. Derzeit ist noch unklar, ob aus den Räumlichkeiten auch etwas gestohlen wurde. 

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel.: 07531-9950.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

8623 + 3
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental