Konstanzer Teilorte - politisch

24.02.2014 (dr) Querungshilfe wird beleuchtet

Nicht erst nach einem Unfall an der Querungshilfe zwischen Litzelstetten und Oberdorf ist die Kritik an fehlenden Hinweisen und einer unzureichenden Markierung der Verkehrsinsel in Höhe des Buchhaldenhofes aufgekommen. Zahlreiche Beschwerden von Verkehrsteilnehmern hatten bereits zu Veränderungen und Maßnahmen durch die Straßenverkehrsbehörde und die Polizei geführt.

Nun werden aktuelle Bauarbeiten zur Installation einer Beleuchtung unternommen, die gerade bei Dunkelheit auf die für viele nicht ortskundige Bürger nur spät wahrnehmbare Überquerung auf gerader Strecke aufmerksam machen soll. 

Zuvor waren bereits Verkehrstafeln ausgetauscht und Bordsteine besser sichtbar gemacht worden, um die Sicherheit am Übergang zu erhöhen. 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

3634 - 6
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental