Bodanbürger-Region "Bodanrück"
Bodanbürger-Region "Bodanrück"
Dingelsdorf
Dingelsdorf
Freudental
Freudental
Hegne
Hegne
Kaltbrunn
Kaltbrunn
Langenrain
Langenrain
Litzelstetten
Litzelstetten
Blumeninsel Mainau
Blumeninsel Mainau
Wallhausen
Wallhausen
 
 
Konstanzer Teilorte - politisch

20.07.2019 (pm) Vorsicht vor Anrufen angeblicher Stadtwerke-Mitarbeiter

Derzeit versuchen Trickbetrüger wieder, arglose Konstanzer Bürgerinnen und Bürger in ihre Fänge zu bekommen. So haben die Stadtwerke Konstanz in letzter Zeit vermehrt Meldungen über Anrufe unseriöser Mitbewerber erhalten, die sich auch als Mitarbeiter der Stadtwerke ausgeben und die Vertrags- und Kontodaten der Kunden erfragen. In vielen Fällen wird dann als Folge ein vom betroffenen Kunden ungewünschter Anbieterwechsel angestoßen. 

Die Stadtwerke Konstanz weisen darauf hin, dass Mitarbeiter des Unternehmens solche Anrufe nicht tätigen und auch keine Verträge per Telefon abgeschlossen werden. 

Wer verunsichert ist, kann sich bei den Stadtwerken Konstanz unter der Telefonnummer 07531/ 803-0 erkundigen.

(Pressemitteilung Stadt Konstanz)

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

5786 + 3
Polizeipräsidium Konstanz, (c) Foto: Wolfgang Flick, Konstanz, Germany
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental