Dettingen-Wallhausen - mobill

04.02.2015 (dr) Schneeglatte Fahrbahn bringt Lenker ins Rutschen

In der Nacht auf Dienstag, 03.02.2015, kam auf der Landstraße zwischen Dettingen und Wollmatingen ein Autofahrer von der Fahrbahn ab. Auf schneeglatter Straße war er zunächst ins Schleudern geraten und dann abseits des Seitenstreifens eine Böschung hinunter gerollt. Dort wurde er schließlich von mehreren Bäumen gebremst. Der Autofahrer blieb unverletzt, allerdings entstand an seinem Wagen ein Sachschaden von rund 6.000 EUR.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

9892 + 7
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental