Region - bürgerfreundlich

16.09.2014 (dr) Wettbewerb zur Neuordnung des Ortskerns Dettingen

Der Gemeinderat der Stadt Konstanz wird sich in der kommenden Sitzung mit der Ortsmitte Dettingen beschäftigen. Wie die SPD-Gemeinderatsfraktion mitteilt, beabsichtigt sie, folgenden Antrag einzubringen:

"Die Neuordnung und -gestaltung des Ortskerns in Dettingen ist ein wichtiges und weiterhin viel diskutiertes Thema der Dettinger Bürgerinnen und Bürger.
Nach dem Beschluss des Ortschaftsrats Dettingen-Wallhausen vom 18.12.2013 wurde die Verwaltung zur Durchführung eines Planungswettbewerbs  für die Neugestaltung des Bereichs von der Brunnenhalde im Norden bis zu dem Kaufhaus Okle an der Allensbacher Straße beauftragt. Hierbei sollen die verschiedenen Teilbereiche des Ortskerns „Brunnenhalde“, „Parkplatz“, „Kindergarten“ und „Seniorenheim / Seniorengerechtes Wohnen“) zu einer Einheit städtebaulich zusammengefügt werden. 

Was den zeitlichen Rahmen betrifft, so sollten die Auslobungsunterlagen für den durchzuführenden Wettbewerb in der ersten Hälfte des Jahres 2014 erstellt werden, die Durchführung des Wettbewerbs selbst sollte dann innerhalb der zweiten Jahreshälfte erfolgen.

Hinsichtlich Planung und Auslobung des Wettbewerbs zur Neuordnung des Ortskerns in Dettingen bitte ich Sie für die nächste Sitzung des Technischen- und Umweltausschusses am 18.09.2014 um Auskunft über den aktuellen Stand der Planungen, insbesondere:

  • Wurden die Unterlagen zur Durchführung des Wettbewerbs bereits erstellt?
  • Kann der angestrebte Zeitplan eingehalten werden?
  • Welche Schritte sind hierfür bis Ende des Jahres geplant?"

(aus dem Schreiben der SPD-Gemeinderatsfraktion an Bürgermeister Karl Langensteiner-Schönborn)

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

8076 - 6
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental