Region - bürgerfreundlich

14.08.2014 (dr) Regen bremst das Festnetz

In den vergangenen Wochen mussten zahlreiche Bürger in Dettingen-Wallhausen auf ihr Telefon verzichten. Ein Hauptleitungskabel für das Festnetz war durch die ergiebigen Regenfälle beschädigt worden. Zahlreiche Anwohner hatten sich gemeldet, nachdem der Ausfall über mehrere Stunden angedauert hatte. Die Reparaturarbeiten wurden umgehend eingeleitet, sodass in den meisten Gebieten der Schaden rasch behoben werden konnte. 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

9746 + 4
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental