Bodanbürger-Region "Bodanrück"
Bodanbürger-Region "Bodanrück"
Dingelsdorf
Dingelsdorf
Freudental
Freudental
Hegne
Hegne
Kaltbrunn
Kaltbrunn
Langenrain
Langenrain
Litzelstetten
Litzelstetten
Blumeninsel Mainau
Blumeninsel Mainau
Wallhausen
Wallhausen
 
 
Region - aktiv

03.12.2013 (dr) Musikalische Weltklasse ohne Ehrungen

Der Musikverein Dettingen-Wallhausen zeigte sich bei seinem Konzert in der Kapitän-Romer-Halle mehr als weltoffen: Mit einem Repertoire, das Stücke aus allen Erdteilen beinhaltete, hatten die Veranstalter bei ihrer Ankündigung des Programms „In zwei Stunden um die Welt“ tatsächlich nicht übertrieben. 

Unter dem neuen Dirigenten Markus Haltmeyer eröffnete die Jugendkapelle mit Werken aus Großbritannien und Irland, abschließend sogar aus Amerika mit einer Erinnerung an Michael Jackson und seinem „Heal the World“. Die Erwachsenen erweiterten in der Folge noch den Rahmen: Dirigentin Eva-Maria Agostini entführte die Zuhörer mit Werken von Ferran Ferrer ins Aostatal, anschließend begab sich die Weltreise nach Tirol, von wo man Anklänge an den Volksaufstand um den Helden Andreas Hofer aus dem 19. Jahrhundert lauschen konnte. In Ägypten, Argentinien und abschließend in Afrika Station machend, endete das Konzert, das aufgrund von Computerproblemen ohne Ehrungen bleiben musste: 

An den zentralen Bläserverband konnten die Namen der zu Ehrenden nicht rechtzeitig übertragen werden, weshalb diese im Nachgang geliefert wurden: Heiko Bossart sowie Markus Offergeld werden mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet, die ihnen Anerkennung für 20 Jahre freiwillige Musikertätigkeit bringt. Lara Ruppert und Amelie Oberbeck bekommen das Abzeichen für zehn Jahre in Bronze.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

2360 + 7
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental