Bodanbürger-Region "Bodanrück"
Bodanbürger-Region "Bodanrück"
Dingelsdorf
Dingelsdorf
Freudental
Freudental
Hegne
Hegne
Kaltbrunn
Kaltbrunn
Langenrain
Langenrain
Litzelstetten
Litzelstetten
Blumeninsel Mainau
Blumeninsel Mainau
Wallhausen
Wallhausen
 
 
Allensbach - politisch

24.03.2015 (js) Bewerber zur Bürgermeisterwahl stehen endgültig fest

Nachdem nun die Bewerbungsfrist für die Bürgermeisterwahl am 19. April abgelaufen war, tagte gestern der Gemeindewahlausschuss unter Vorsitz des scheidenden Amtsinhabers Helmut Kennerknecht. Zu den fünf bekannten Bewerbern ist niemand mehr hinzugekommen. Im Wahlausschuss wurde festgestellt, dass alle fünf Bewerber formal auch zugelassen werden können.

Zugelassen wurden und erscheinen auch in dieser Reihenfolge auf dem Wahlschein:

Stefan Friedrich, Diplom-Verwaltungswirt aus Karlsruhe

Birgit Orlowski, Infografikerin aus Konstanz.

Tobias Schumacher, Rechtsanwalt aus Spaichingen.

Miriam-Désirée Schmidt, Pädagogische Fachkraft aus Allensbach.

Felix Koschar, Erlebenspädagoge aus Böblingen. 

Sollte am 19. April kein Kandidat oder keine Kandidatin die absolute Mehrheit von 50% erreichen, kommt es am 3. Mai zu einem zweiten Wahlgang. Bei diesem würde dann die einfache Mehrheit der Stimmen ausreichen. Zum zweiten Wahlgang lässt es die Kommunalwahlordnung zu, dass sich weitere Kandidaten bewerben.

Bisher hatten mit Friedrich, Orlowski und Schumacher nur drei der Kandidaten einen sichtbaren Wahlkampf betrieben. Die Allensbacherin Schmidt und der Böblinger Koschar traten bisher noch nicht in Erscheinung und so herrscht auch unter vielen Bürgern der Eindruck, dass Schmidt und Koschar keine ernsthaften Absichten und Chancen haben.

Die offizielle Kandidatenvorstellung der Gemeinde findet am Montag, 13. April, ab 19 Uhr in der Bodanrückhalle statt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

3028 + 4
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental