Allensbach - lebenswert

23.09.2014 (js) Abschiedsfest der Agendagruppe Jung und Alt

Zu einem Abschiedstreffen im provisorischen Bürgertreff in der Hafnerstrasse trafen sich die Mitglieder der Agendagruppe und viele weitere Gäste, darunter auch Bürgermeister Kennerknecht.

Der Abschied war notwendig geworden, da der Schleckermarkt im Oktober einem Neubau weichen muss.

Die Agendagruppe "Jung und Alt füreinander" hatte in den zurückliegenden Monaten in den Räumen des ehemaligen Schleckermarktes in der Hafnerstrasse einen provisorischen Bürger-Treff für Allensbach ins Leben gerufen. Der Bürgertreff verzeichnete regen Zulauf von vielen Besucherinnen und Besuchern. Das Mitmachangebot war breit gestreut von Kursen zum Nassfilzen, Sprachkursen, Spieleabenden und Kinderbetreuung. 

Diese überaus positiven Rückmeldungen ermutigen das Team auch nach der Aufgabe dieser Räume Ende September mit einem - wenn auch etwas kleineren Angebot - fortzufahren. Weiter geht es erstmal im DRK-Heim in der Höhrenbergstrasse. Auch das ist ein Provisorium. 

Die Agendagruppe hat aber einen Traum. Man wünscht sich eine Bleibe in dem ehemaligen Bahnwärterhäuschen in der Brunnengasse. Das ist aber noch mit vielen Fragezeichen verbunden und der Gemeinderat muss einer Nutzung und vorhergehenden Renovierung zustimmen. Deswegen wurde in Anwesenheit des Bürgermeisters von Karin Däneke, Barbara Holtmann, Angelika Lichtenstein und Hartmut Burghard ein Modell des Häuschens enthüllt. Dies soll jeden an diesen Traum erinnern.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

3289 + 3
v.l.n.r: Karin Däneke (Sprecherin Agendagruppe), Angelika Lichtenstein, Barbara Holtmann (beide Leitung Bürgertreff), Hartmut Burghard (Sprecher Agendagruppe)  (c) Foto: Jürgen Saegert, Allensbach 
v.l.n.r: Karin Däneke (Sprecherin Agendagruppe), Angelika Lichtenstein, Barbara Holtmann (beide Leitung Bürgertreff), Hartmut Burghard (Sprecher Agendagruppe) (c) Foto: Jürgen Saegert, Allensbach
Modell des Bahnwärterhäuschens in der Brunnengasse  (c) Foto: Jürgen Saegert, Allensbach 
Modell des Bahnwärterhäuschens in der Brunnengasse (c) Foto: Jürgen Saegert, Allensbach
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental